Seminarangebot:

Dyskalkulie Supervisionstermin

Bei diesem Termin werden die Inhalte durch die Teilnehmerinnen vorgegeben.


Die Themenw
ünsche bzw. Fragen können entweder bis eine Woche vor dem Termin per Mail an seminare@rechenschwaeche.co.at übermittelt oder aber auch zum Termin selbst mitgebracht werden.

Im Rahmen der Supervision können beliebige Themen zum Volksschul-Mathematikunterricht aufgegriffen werden z.B. konkrete Bereiche wie überschreitende Strichrechnungen, schriftliche Rechenverfahren, Textaufgaben, Maße etc. oder auch Aspekte der Diagnostik, der Unterrichtsplanung, der Elternarbeit, des Softwareeinsatzes u.v.a.m.

Aufgrund der umfangreich vorhandenen Materialien (Fördermaterialien, Rechenspiele, Rechensoftware, Schulbücher, rechtliche Rahmenrichtlinien, ...) kann auf alle Bedürfnisse unmittelbar eingegangen werden.

Es gibt kein vorbereitetes Handout, allerdings besteht abhängig von den besprochenen Inhalten die Möglichkeit, im Anschluss Ausdrucke oder Dateien zu den besprochenen Themen zu erhalten.

ANMELDEFORMULAR